Atelier Anita Gewald
 Atelier Anita Gewald  

Arbeiten für den Verlag Neues Buch 

Ich entwerfe für den Verlag Neues Buch Motive, die im christlichen, religiösen oder sozialen Bereich eingesetzt werden.

Die Spannbreite reicht von Produkten im Bookbereich, wie z.B. Verteilhefte und  Geschenkbücher bis zum Nonbookbereich mit Symbolgeschenken, Urkundenvorlagen, Bastelmaterial, Karten und vielem mehr. 

 

Seit 2016 entwerfe ich jährlich ein neues Motiv zur jeweiligen 

Jahreslosung.

 

Das gesamte Sortiment finden Sie im Internet: www.neuesbuch.de

 

Ich zeige hier eine Auswahl der Veröffentlichungen und Produkte.

 

Bücher 

Motive für Konfirmationsurkunden

Lichtsymbole auf Glas

   Engelbilder für verschiedene Projekte

ein Engelbild von mir, eingefügt in einen

gläsernen Briefbeschwerer.

Jahreslosungen

Die Jahreslosung ist ein Bibelzitat, welches einprägsam und in knapper Form ermutigen, trösten oder auch mitunter aufrütteln kann. Dieses Bibelwort wird vier Jahre im Voraus für die christlichen Kirchen von der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB) ausgesucht.

 

Die Texte der Jahreslosungen werden von verschiedenen Künstlern in eine Bildsprache umgesetzt und in unterschiedlichen Verlagen veröffentlicht, wo sie dann von den Kirchengemeinden als Poster oder Karten etc. geordert werden können. Jeder Künstler hat dabei seine eigene Interpretation. 

 

Poster und Karten, Gottesdienstverteilgaben  und andere Produkte rund um diese Jahreslosung sind beim Verlag Neues Buch unter www.neuesbuch.de erhältlich. 

 

 

 

 

Nutzungsrechte erwerben

 

Sollten Sie das Motiv für Gemeindebriefe oder andere Veröffentlichungen drucken wollen, so holen Sie bitte vorher meine schriftliche Erlaubnis ein, denn meine Bilder sind urheberrechtlich geschützt. 

 

 

Jahreslosung 2022

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anita Gewald

Rechtlicher Hinweis:

 

Alle Inhalte dieser Website sind durch das Urhebergesetz geschützt. Es ist nicht erlaubt Bilder zu gewerblichen oder privaten Zwecken zu verwenden, es sei denn mit meiner schriftlichen Erlaubnis.